Quick Check Digitalisierung 2. Fit für die digitalisierte Produktion

Auftraggeber: bayme - Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.

Umfeld: Industrie 4.0

Ansprechpartnerin: Carmen Aringer-Walch

Projektzeitraum: 01/2017 - 

Beteiligte

IGCV Fraunhofer in Augsburg

Lehrstuhl für Ergonomie, TUM

Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (TUM)

Projektinhalt

Auf welche Weise können Unternehmen eine Einschätzung erhalten, wie zukunftsfähig ihre Produktion im Themenfeld Industrie 4.0 aufgestellt ist? Mit diesem Quick Check werden die Voraussetzungen und Anforderungen an Technik, Organisation und Mitarbeiter/innen vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung beleuchtet. Die Unternehmen erhalten auf Basis eines Online-Tools und eines Vor-Ort-Termins Handlungsempfehlungen. Zudem ist ein anonymisierter Benchmark mit anderen Unternehmen auf Grundlage individueller Kriterien bspw. Unternehmensgröße möglich.

Infos unter:

https://www.baymevbm.de/Redaktion/Frei-zugaengliche-Medien/Abteilungen-GS/Regionen-und-Marketing/2016/Downloads/Flyer-Quickcheck-Digital2-2016-V13RZ-Web.pdf